12.05.2022 / komba gewerkschaft

Internationaler Tag der Pflegenden

© GDJ / pixabay.com
© GDJ / pixabay.com

Mehr Wertschätzung für die Kolleginnen und Kollegen in der Pflege notwendig

Nicht nur am heutigen Tag der Pflegenden danken wir allen Pflegenden, die trotz der schwierigen und oft schlechten Rahmen- und Arbeitsbedingungen tagtäglich ihrer elementaren Arbeit für die Gesellschaft nachkommen.

Die komba gewerkschaft setzt sich unermüdlich dafür ein, Politik und Arbeitgeber nicht aus der Verantwortung für die Situation der Pflegenden zu entlassen. Dabei sind spaltende Gesten, wie etwa die Pflegeprämie 2022, weder ein richtiger Weg noch ein Ausdruck von Wertschätzung. Was Politik, Arbeitgebern und der Gesellschaft qualitativ gute Pflege und zufriedene Pflegende wert sind, ist nicht nur eine Frage des Gehaltes. Vielmehr ist es auch die Notwendigkeit der grundlegenden Änderung der Gesundheitspolitik, die der Ökonomisierung des Gesundheitswesens endlich einen Riegel vorschiebt.

Der Internationale Tag der Pflegenden wird jährlich am 12. Mai, dem Geburtstag von Florence Nightingale, gefeiert. Die britische Krankenschwester gilt als Pionierin der modernen Krankenpflege. Mit dem Internationalen Tag der Pflegenden soll die Leistung der professionell Pflegenden gewürdigt werden.

Nach oben
Kontakt

komba gewerkschaft sachsen
Pirnaer Landstraße 169
01257 Dresden
Mail: lg-sachsen(at)komba.de




Nach oben
Imagefilm der komba gewerkschaft

Imagefilm der komba gewerkschaft

Nach oben